Seminarübersicht Allg. Haftpflichtversicherung

Der Regress des Sozialversicherungsträgers

Grundlagenseminare
Teil 1 / Teil 2

Seminar Nr. 2247 (Teil 1 - ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 10.03. - 11.03.2021

Seminar Nr. 2248 (Teil 2 - ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 31.05. - 01.06.2021


Andreas Engelbrecht
Engelbrecht Seutter Rechtsanwälte PartGmbB, Düsseldorf Fachanwalt für Verkehrsrecht
Irina Vatter
Westfälische Provinzial, Abteilungsleiterin Personengroßschaden Rechtsanwältin, Mitglied im SVT-Referenten-Arbeitskreis beim GDV

bei Einzelbuchung: 590,- € zzgl. MwSt.
bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.000,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Tierhalterhaftpflicht

Der Unfall mit Tieren

Seminar Nr. 2241 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 16.03.2021


Wolfgang Wellner
Langjähriger Richter im VI. Zivilsenat (Haftungssenat) des BGH Rechtsanwalt

390,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Die Berechnung des Unterhaltsschadens

Das "Kleine 1x1" der Schadenregulierung

Seminar Nr. 2226 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 22.03. - 23.03.2021


Dietrich Freyberger
Rechtsanwalt, Bonn, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht

560,-- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Die Regulierung des Produkthaftpflicht- und des Rückrufschadens

Köln, 24.03. - 25.03.2021
Steigenberger Hotel Köln

Dr. Menderes Günes
Günes & Hamdan Rechtsanwälte, Rechtsanwalt und Partner
Jessica König
Ass. jur., AXA Konzern AG, Spezialistin | Haftpflicht
Joachim Vogel
Dipl.-Ing., LL.M., Vogel & Brasch PartGmbB, Beratende Ingenieure, Hannover/Stuttgart

660,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Die Schadenregulierung in der Bauhaftpflichtversicherung

Grundlagenseminar

Seminar Nr. 2223 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 12.04. - 13.04.2021


Rainer-Karl Bock-Wehr
HDI Versicherung AG, Leiter Kompetenzcenter Firmen
Joachim Fliege
Senior Specialist, Marsh GmbH, Düsseldorf
Heinrich H. Mühe
Haftpflicht- und Versicherungsspezialist, Hannover

660,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Abfindungsvergleich mit SVT und Dienstherrn

Grundlagenseminar

Seminar Nr. 2249 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 13.04.2021


RA Jürgen Jahnke
LVM-Versicherungen, Münster, Prokurist Kraftfahrt-Schaden Mitglied der Projektgruppe SVT im GDV Mitherausgeber „Jahnke/Burmann – Handbuch des Personenschadens“, 2. Aufl. C.H. Beck 2020 Mitherausgeber „Burmann/Heß/Hühnermann/Jahnke – Straßenverkehrsrecht", 26. Aufl., C.H. Beck 2020 Mitherausgeber der Zeitschrift NZV - Neue Zeitschrift für Verkehrsrecht

390,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Verletzung von Verkehrssicherungspflichten

Neueste Rechtsprechung des BGH und aktuelle Probleme

Seminar Nr. 2242 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 14.04.2021


Wolfgang Wellner
Langjähriger Richter im VI. Zivilsenat (Haftungssenat) des BGH Rechtsanwalt

390,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Die neuere Rechtsprechung zur Allgemeinen Haftpflichtversicherung 2020 - 2021

Seminar Nr. 2244 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 15.04.2021


Prof. Dr. Oliver Brand
Universität Mannheim, Direktor des Instituts für Versicherungswissenschaft
Udo Spuhl
Vorsitzender Richter am LG Berlin (Versicherungskammer), Mitautor Beck´scher Online-Kommentar VVG

400,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Verjährungsfallen im Versicherungsrecht

Seminar Nr. 2243 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 27.04.2021


Wolfgang Wellner
Langjähriger Richter im VI. Zivilsenat (Haftungssenat) des BGH Rechtsanwalt

390,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Allgemeines Versicherungsvertragsrecht

Seminar Nr. 2238 (Online über Microsoft Teams)
Online-Seminar, 10.05.2021

Hamburg, 17.06.2021
Radisson Blu Hotel
Köln, 28.06.2021
Steigenberger Hotel Köln

Prof. Dr. Christoph Karczewski
Richter im IV. Zivilsenat (Versicherungssenat) des BGH Honorarprofessor an der Ruhr-Universität Bochum
Prof. Dr. Ansgar Staudinger
Universität Bielefeld, Fakultät für Rechtswissenschaft Präsident des Deutschen Verkehrsgerichtstages

Online: 400,-/Präsenz: 440,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Einführung in die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung + D&O

Aus der Praxis für die Praxis
Grundlagenseminar

Seminar Nr. 2245 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 11.05.2021


Bertin Chab
Allianz Deutschland AG, München, Fachberatung in der Schadenabteilung der Vermögensschaden-Haftpflicht

390,00 € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Die neuere Rechtsprechung zum Schadenersatzrecht

Seminar Nr. 2235 (Online über Microsoft Teams)
Online-Seminar, 28.05. - 29.05.2021

Köln, 11.06. - 12.06.2021
Steigenberger Hotel Köln
Hamburg, 18.06. - 19.06.2021
Radisson Blu Hotel

Hans-Günter Ernst
Vorsitzender Richter am OLG Düsseldorf
Herbert Lang
Allianz Vers.-AG München, Abteilungsdirektor, Personenschaden/Ausland Kraft Vorsitzender der AG SVT, Mitglied der Kraft-Schaden-Kommission und AG-Grundsatz im GDV
Wolfgang Wellner
Langjähriger Richter im VI. Zivilsenat (Haftungssenat) des BGH Rechtsanwalt

Online: 520,-/Präsenz: 560,- € zzgl. MwSt.

10 Stunden

10,0 Stunden


Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Fortgeschrittene

Deckungskonzepte und Schadenbearbeitung

Seminar Nr. 2246 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 07.06.2021


Bertin Chab
Allianz Deutschland AG, München, Fachberatung in der Schadenabteilung der Vermögensschaden-Haftpflicht
Dr. Reinhold Roller
drrp Rechtsanwälte PartmbB, München Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

400,-- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


 

Unsere Seminare zur Allgemeinen Haftpflichtversicherung richten sich an Mitarbeiter bei Versicherungsgesellschaften, Versicherungsmakler, Versicherungsvermittler, Sachverständige und Rechtsanwälte.

Innerhalb einzelner Zielgruppen unterscheiden wir zwischen „Grundlagenseminaren“ und „Profiseminaren“. Wir beschäftigen uns mit folgenden Themen:

Schadenregulierung in der allgemeinen Haftpflichtversicherung; D&O Versicherung; Arzthaftung; IT Deckungskonzepte; Vermögensschadenhaftpflichtversicherung; Kinderunfälle; Sportunfälle; Regulierung des Unterhaltsschadens; Regulierung des Erwerbsschadens; Regulierung des Produkthaftpflichtschadens.

Die aktuelle Rechtsprechung zur allgemeinen Haftpflichtversicherung wird bei allen unseren Seminaren berücksichtigt. Wir bemühen uns um größtmöglichen Praxisbezug und arbeiten in unseren Veranstaltungen stark mit Fallbeispielen.


zum Seitenanfang