Seminarübersicht Präsenzseminare

Verletzung von Verkehrssicherungspflichten

Neueste Rechtsprechung des BGH und aktuelle Probleme

Köln, 21.03.2023
Steigenberger Hotel Köln

Wolfgang Wellner
Langjähriger Richter im VI. Zivilsenat (Haftungssenat) des BGH Rechtsanwalt

460,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Haftung und Haftpflichtversicherung der am Bau Beteiligten

Grundlagenseminare
Teil 1: Haftung und Haftpflichtversicherung der am Bau Beteiligten (Betrieb)
Teil 2: Die Schadenregulierung in der Bauhaftpflichtversicherung (Schaden)

Köln, 21.03. - 22.03.2023
Steigenberger Hotel Köln

Rainer-Karl Bock-Wehr
HDI Versicherung AG, Leiter Kompetenzcenter Firmen
Heinrich H. Mühe
Haftpflicht- und Versicherungsspezialist, Hannover

jeweils bei Einzelbuchung: 720,- € zzgl. MwSt.
bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.240,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Die Regulierung des Produkthaftpflicht- und des Rückrufschadens

Teil 1: Produkthaftpflichtschaden
Teil 2: Rückrufschaden

Köln, 27.03. - 28.03.2023
Steigenberger Hotel Köln

Dr. Menderes Günes
Günes & Hamdan Rechtsanwälte, Rechtsanwalt und Partner
Jessica König
Ass. jur., AXA Versicherung AG, Leiterin Groß- und Komplexschaden | Haftpflichtschaden
Joachim Vogel
Dipl.-Ing., LL.M., Vogel & Brasch PartGmbB, Beratende Ingenieure, Hannover/Stuttgart

jeweils bei Einzelbuchung: 720,- € zzgl. MwSt.
bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.240,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Versicherungsmedizinische Grundlagen für die Bearbeitung von Personenschäden

Teil 1: Medizinische Grundlagen: Extremitäten, Wirbelsäule und Komplikationen
Teil 2: Medizinische Grundlagen: Gehirn, Sinnesorgane und innere Organe

Köln, 28.03. - 29.03.2023
Steigenberger Hotel Köln

Prof. Dr. med. Peter Rittler
Leitender Gesellschaftsarzt Sach, Allianz Versicherungs-AG Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie Zusatzbezeichnung: Proktologie und Notfallmedizin
Dr. med. Roland Schelter
Facharzt für Orthopädie; Verkehrsmedizin, Medizinischer Gutachter (ÄKB) Beratender Arzt der RAe Dr. Eick & Partner, Erfurt, Langjähriger leitender Gesellschaftsarzt der Allianz-Versicherungs-AG

jeweils bei Einzelbuchung: 690,- € zzgl. MwSt.
bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.200,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Bauleistungsversicherung

Grundlagenseminare zu ABN/ABU und ABBL
Teil 1: Betrieb / Teil 2: Schaden

Köln, 28.03. - 29.03.2023
Steigenberger Hotel Köln

Dipl.-Ing. Manfred Kansy
ehem. AXA, Leitender HBV TV Schaden, Mitglied der Projektgruppe "TV-Projektgeschäft" im GDV
Dr. Ronald M. Roos
RAe Roos & Schmitz-Gagnon, Köln Fachanwalt für Bau - und Architektenrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht Mitautor des „Kommentars zur Bauleistungsversicherung 2020 (ABN/ABU 2008)“, VVW Karlsruhe
Sascha Tews


jeweils bei Einzelbuchung: 720,- € zzgl. MwSt.
bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.240,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Gewerbliche und Industrielle Haftpflichtversicherung

Grundlagenseminare
Teil 1 / Teil 2

Köln, 30.03. - 31.03.2023
Steigenberger Hotel Köln

Hajo Röbe-Oltmanns
Senior-Underwriter, Allianz Versicherungs-AG, Hamburg
Prof. Dr. Peter Schimikowski
Rechtsanwalt, axis Rechtsanwälte GmbH, Köln Dozent am Insitut für Versicherungswesen, TH Köln

jeweils bei Einzelbuchung: 690,- € zzgl. MwSt.
bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.200,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Haushaltsführungsschaden für Experten

Anspruchsvolle Fälle aus dem Bereich des Haushaltsführungsschadens

Köln, 30.03.2023
Steigenberger Hotel Köln

RA Jürgen Jahnke
Rechtsanwalt, Kanzlei Dr. Eick & Partner, Erfurt, Ehemals Prokurist Kraftfahrt-Schaden, LVM Versicherung Münster, ehemals Mitglied der Projektgruppe SVT im GDV Mitherausgeber Jahnke/Burmann, Handbuch des Personenschadens, 2. Aufl. C.H. Beck 2022, Mitherausgeber Burmann/Heß/Hühnermann/Jahnke, Straßenverkehrsrecht, 27. Aufl., C.H. Beck 2022, Mitherausgeber der Zeitschrift NZV – Neue Zeitschrift für Verkehrsrecht
Dr. Markus Wessel
Vorsitzender Richter am OLG Celle (Verkehrsunfallsenat) Vorstandsmitglied im Deutschen Verkehrsgerichtstag

480,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Allgemeines Versicherungsvertragsrecht

Neueste Rechtsprechung und aktuelle Entwicklungen

Hamburg, 17.04.2023
Radisson Blu Hotel
Seminar Nr. 2475 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 08.05.2023

Köln, 19.06.2023
Steigenberger Hotel Köln

Prof. Dr. Christoph Karczewski
Vorsitzender Richter des IV. Zivilsenats (Versicherungssenat) des BGH Honorarprofessor an der Ruhr-Universität Bochum
Prof. Dr. Ansgar Staudinger
Universität Bielefeld, Fakultät für Rechtswissenschaft Präsident des Deutschen Verkehrsgerichtstages

Online-Seminar: 415,- € zzgl. MwSt.
Präsenz-Seminar: 480,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Der Regress des Sozialversicherungsträgers

Grundlagenseminare
Teil 1 / Teil 2

Hamburg, 18.04. - 19.04.2023
Radisson Blu Hotel
Hamburg, 26.06. - 27.06.2023
Radisson Blu Hotel

Andreas Engelbrecht
Engelbrecht Seutter Rechtsanwälte PartGmbB, Düsseldorf Fachanwalt für Verkehrsrecht
Irina Vatter
Provinzial Versicherung AG, Münster, Abteilungsleiterin Kraftfahrt/Haftpflicht Personenschaden Spezial Rechtsanwältin, Mitglied im SVT-Referenten-Arbeitskreis beim GDV

jeweils bei Einzelbuchung: 690,- € zzgl. MwSt.
bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.200,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Einführung in die Transportversicherung

Transportwaren- (TR) und Verkehrshaftungsversicherung (VKH)
Grundlagenseminare
Teil 1: TR und VKH-Betrieb / Teil 2: TR und VKH-Schaden

Hamburg, 18.04. - 19.04.2023
Radisson Blu Hotel

Markus Robold
Stellvertretender Leiter Württembergische Versicherung AG, FIT Firmenkunden - Transportversicherung / Verkehrshaftung Fachexperte
Günter Weinlich
Langjähriger Leiter Transport, Basler-Securitas Versicherungs-AG

jeweils bei Einzelbuchung: 690,- € zzgl. MwSt.
bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.200,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Fortbildung und Qualifikation des Schadensachbearbeiters in Sach-Schaden für den Innen- und Regulierungsaußendienst

Hamburg, 24.04. - 25.04.2023
Radisson Blu Hotel

Bernd Kämpchen
SIGNAL IDUNA, Handlungsbevollmächtigter, Großschadenregulierer Sach-Schaden

670,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Personen-Spät-Schäden

Spätschadenerkennung, Regulierung, Reservebildung

Hamburg, 24.04. - 25.04.2023
Radisson Blu Hotel

RA Jürgen Jahnke
Rechtsanwalt, Kanzlei Dr. Eick & Partner, Erfurt, Ehemals Prokurist Kraftfahrt-Schaden, LVM Versicherung Münster, ehemals Mitglied der Projektgruppe SVT im GDV Mitherausgeber Jahnke/Burmann, Handbuch des Personenschadens, 2. Aufl. C.H. Beck 2022, Mitherausgeber Burmann/Heß/Hühnermann/Jahnke, Straßenverkehrsrecht, 27. Aufl., C.H. Beck 2022, Mitherausgeber der Zeitschrift NZV – Neue Zeitschrift für Verkehrsrecht
Dr. med. Roland Schelter
Facharzt für Orthopädie; Verkehrsmedizin, Medizinischer Gutachter (ÄKB) Beratender Arzt der RAe Dr. Eick & Partner, Erfurt, Langjähriger leitender Gesellschaftsarzt der Allianz-Versicherungs-AG

690,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Fortgeschrittene

Deckungskonzepte und Schadenbearbeitung

Hamburg, 26.04.2023
Radisson Blu Hotel

Bertin Chab
Allianz Deutschland AG, München, leitender Justitiar Fachberatung VH-Schaden
Dr. Reinhold Roller
drrp Rechtsanwälte PartmbB, München, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

480,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Die Regulierung des KH-Schadens

Grundlagenseminare
Teil 1: Deckung und Haftung / Teil 2: Sach- und kleinere Personenschäden

Köln, 02.05. - 03.05.2023
Steigenberger Hotel Köln

Dietrich Freyberger
Rechtsanwalt, Bonn, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht

jeweils bei Einzelbuchung: 670,- € zzgl. MwSt.
bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.170,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Aktuelle Fragen der Industriellen und Gewerblichen Sachversicherung

Köln, 02.05. - 03.05.2023
Steigenberger Hotel Köln

Ralf-Dietmar Berg
EUROASSEKURANZ Versicherungsmakler AG, Leiter Mitte Sach/TV-Versicherung
Stephan Schwegat
SV SparkassenVersicherung AG, Leiter Gewerbe/Industrie, Geschäftsführer der VGG Underwriting Service GmbH, Geschäftsführer der SV CUBE GmbH

MODERATION: RALF-DIETMAR BERG
EUROASSEKURANZ Versicherungsmakler AG, Leiter Mitte Sach/TV-Versicherung

790,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Cyber Risks - Gefährdungen und Versicherungslösungen

Köln, 04.05. - 05.05.2023
Steigenberger Hotel Köln

Dr. Sven Erichsen
Erichsen GmbH, geschäftsführender Gesellschafter
Linus Neumann
Dipl.-Psychologe, Senior IT Security Consultant Sachverständiger IT-Sicherheit in Ausschüssen des Deutschen Bundestages
Thomas Pache
Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtschaftsingenieur, Head of Cyber Solutions DACH, Aon Versicherungsmakler Deutschland GmbH

720,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Die neuere Rechtsprechung zur Allgemeinen Haftpflichtversicherung 2022 - 2023

Köln, 04.05.2023
Steigenberger Hotel Köln

Prof. Dr. Oliver Brand
Universität Mannheim, Direktor des Instituts für Versicherungswissenschaft
Udo Spuhl
Vorsitzender Richter am LG Berlin (Versicherungskammer), Mitautor Beck´scher Online-Kommentar VVG

480,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Die neuere Rechtsprechung zum Schadenersatzrecht

Köln, 05.05. - 06.05.2023
Steigenberger Hotel Köln
Seminar Nr. 2478 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 02.06. - 03.06.2023


Hans-Günter Ernst
Vorsitzender Richter am OLG Düsseldorf
Herbert Lang
Langjähriger Abteilungsdirektor, Personenschaden und Ausland Kraft, Allianz Vers.-AG München bis 09/2021: Vorsitzender der AG SVT, Mitglied der Kraft-Schaden-Kommission und AG-Grundsatz im GDV, Mitglied der Regulierungskommission der VOH, Mitglied des Lenkungsausschusses von Massenunfällen im GDV
Wolfgang Wellner
Langjähriger Richter im VI. Zivilsenat (Haftungssenat) des BGH Rechtsanwalt

Online: 530,- € zzgl. MwSt.
Präsenz: 610,- € zzgl. MwSt.

10 Stunden

10,0 Stunden


Aktuelle Fragen der Gewerblichen und Industriellen Haftpflichtversicherung

Hamburg, 15.05. - 16.05.2023
Radisson Blu Hotel
Köln, 20.06. - 21.06.2023
Steigenberger Hotel Köln

Meike Kaldewey
Aon Germany Abteilungsleiterin Haftpflicht Region West
Dr. Wolfram Klöber
VGH Versicherungen, Abteilungsdirektor Haftpflicht-/Rechtsschutzversicherungen, Mitglied der KHB im GDV
Mona Rizkallah
Rechtsanwältin/Syndikusrechtsanwältin, Produktmanagement Haftpflicht Planung, HDI Versicherung AG
Marco Visser, LL.M.
HDI Global SE, Leiter Casualty Technical Center – Wordings & Reinsurance Mitglied der KHB im GDV; Vorsitzender der Liability Working Group bei Insurance Europe, Brüssel

780,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Die Regulierung komplexer internationaler Verkehrsunfallschäden

Aktuelle Entwicklungen im System der Grünen Karten und der EU-KH-Richtlinie

Köln, 22.06.2023
Steigenberger Hotel Köln

Hans-Peter Luckhaupt
Fachprokurist der R+V Versicherung, Vorsitzender der Arbeitsgruppe zu internationalen Kfz-Schäden des GDV
Oskar Riedmeyer
RAe Dr. Eick & Partner, München, Fachanwalt für Verkehrsrecht
Sandra Schwarz
Geschäftsführerin, Verkehrsopferhilfe und Deutsches Büro Grüne Karte, Berlin, Präsidentin des CoB

530,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Aktuelles Transportrecht 2023

Tendenzen im nationalen und internationalen Haftungs- und Versicherungsrecht

Köln, 26.06. - 27.06.2023
Steigenberger Hotel Köln

Dr. Marcus Kirchhof
Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht, Kirchhof RAe, Köln
Kolja Mischok
KRAVAG-Logistic Versicherungs-AG, Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht / Versicherungsrecht
Detlef Neufang
Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht, Anwaltskanzlei Neufang, Bonn

780,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


 


zum Seitenanfang