Seminarübersicht Transportversicherung

Online-Recherche und Betrugsbekämpfung in der Versicherungswirtschaft

Betrugsbekämpfung effektiv gestalten

Köln, 19.03. - 20.03.2019
Steigenberger Hotel Köln
Hamburg, 26.03. - 27.03.2019
Radisson Blu Hotel
München, 21.05. - 22.05.2019
Maritim Hotel München

Marcus Lindemann
Online-Recherche-Trainer autoren(werk) GmbH & Co. KG, geschäftsführender Autor, Berlin

710,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Verkehrshaftungsversicherung

Aufbau- und Vertiefungsseminar

Hamburg, 22.03.2019
Radisson Blu Hotel

Erwin Abele
Rechtsanwalt, Langjähriger Verkehrshaftungsreferent, Allianz Versicherungs-AG
Günter Weinlich
langjähriger Leiter Transport, Basler-Securitas Versicherungs-AG

390,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Verhandlungsführung in der Schadenregulierung

Verhandlungsführung I/Verhandlungsführung II/Prozessprävention

Köln, 08.04. - 09.04.2019
Steigenberger Hotel Köln
Köln, 13.06. - 14.06.2019
Steigenberger Hotel Köln
Köln, 29.10. - 30.10.2019
Steigenberger Hotel Köln

Dr. Dirk Winkelmann
Geschäftsführer dw-train, Lehr- und Prüfbeauftragter DVA und GDV zu Ermittlungstechniken in Betrugsfällen und Verhandlungsführung, Glaubhaftigkeitsgutachter, Mediator

bei gleichzeitiger Buchung aller Teile: 1.950,- € € zzgl. MwSt.
jeweils bei Einzelbuchung: 710,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden


Versicherungsprozessrecht

Die richtige Taktik im Versicherungsprozess

Köln, 09.04.2019
Steigenberger Hotel Köln

Dr. Matthias Franzke
Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht RAe Dr. Rosenbaum & Partner, Wesseling
Edmund Schmitt
Vorsitzender Richter am OLG Köln Lehrbeauftragter der TH Köln, Fachbereich Versicherungswesen Mitautor Harbauer Rechtsschutzversicherung ARB-Kommentar, C. H. Beck

390,- € zzgl. MwSt.

7 Stunden

7,0 Stunden


Aktuelles Transportrecht 2019

Tendenzen im nationalen und internationalen Haftungs- und Versicherungsrecht

Köln, 06.05. - 07.05.2019
Steigenberger Hotel Köln

Erwin Abele
Rechtsanwalt, Langjähriger Verkehrshaftungsreferent, Allianz Versicherungs-AG
Dr. Marcus Kirchhof
Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht, Kirchhof RAe, Köln
Detlef Neufang
Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht, Anwaltskanzlei Neufang, Bonn

590,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Allgemeines Versicherungsvertragsrecht

Neueste Rechtsprechung und aktuelle Entwicklungen

Köln, 13.05.2019
Steigenberger Hotel Köln
München, 20.05.2019
Maritim Hotel München
Hamburg, 23.05.2019
Radisson Blu Hotel

Prof. Dr. Christoph Karczewski
Richter im IV. Zivilsenat (Versicherungssenat) des BGH Honorarprofessor an der Ruhr-Universität Bochum
Prof. Dr. Ansgar Staudinger
Universität Bielefeld, Fakultät für Rechtswissenschaft

390,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Kundenorientierte Korrespondenz im Versicherungswesen

Service statt Versicherungsdeutsch

Köln, 14.05.2019
Steigenberger Hotel Köln
Hamburg, 18.06.2019
Radisson Blu Hotel

Gisa Schuh
Expertin für Serviceorientierung in der schriftlichen Kommunikation, Schwerpunkt Versicherungssprache

520,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden


Internationale Versicherungslösungen Gewerbe- und Mittelstandskunden

Köln, 15.05. - 16.05.2019
Steigenberger Hotel Köln

Franz Adamczyk
HDI Global SE Head of Intl. Property Department
Wolfgang Mercier
Vorstand unisonSteadfast AG, Hamburg
Klaus Schröder
Berkshire Hathaway Specialty Insurance (BHSI) Senior Underwriter DACH Liability

590,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Einführung in die Transportversicherung

Teil 1: Transportwaren- (TR) u. Verkehrshaftungsvers. (VKH) - Betrieb
Teil 2: Transportwaren- (TR) u. Verkehrshaftungsvers. (VKH) - Schaden

Hamburg, 20.05. - 21.05.2019
Radisson Blu Hotel
Hamburg, 13.11. - 14.11.2019
Radisson Blu Hotel

Erwin Abele
Rechtsanwalt, Langjähriger Verkehrshaftungsreferent, Allianz Versicherungs-AG
Günter Weinlich
langjähriger Leiter Transport, Basler-Securitas Versicherungs-AG

bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.010,- € € zzgl. MwSt.
jeweils bei Einzelbuchung: 570,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Beschwerdemanagement in der Versicherungswirtschaft

Köln, 06.06.2019
Steigenberger Hotel Köln

Gisa Schuh
Expertin für Serviceorientierung in der schriftlichen Kommunikation, Schwerpunkt Versicherungssprache

520,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden


 

Unsere Seminare zur Transportversicherung richten sich an Mitarbeiter bei Versicherungsgesellschaften, Versicherungsmakler, Versicherungsvermittler, Sachverständige und Rechtsanwälte.

Innerhalb einzelner Zielgruppen unterscheiden wir zwischen „Grundlagenseminaren“ und „Profiseminaren“. Wir beschäftigen uns mit folgenden Themen:

Schadenbearbeitung in der Transportversicherung; Schadenregress Verkehrshaftungsversicherung; Schadenbearbeitung Warentransportversicherung; internationales Haftungsrecht der Verkehrsträger; Transportrecht international.

Die aktuelle Rechtsprechung zur Transportversicherung wird bei allen unseren Seminaren berücksichtigt. Wir bemühen uns um größtmöglichen Praxisbezug und arbeiten in unseren Veranstaltungen stark mit Fallbeispielen.


zum Seitenanfang