Seminarübersicht Sachversicherung

Online-Recherche und Betrugsbekämpfung in der Versicherungswirtschaft

Betrugsbekämpfung effektiv gestalten

Online-Seminar, 19.06. - 20.06.2024


Marcus Lindemann
Online-Recherche-Trainer autoren(werk) GmbH & Co. KG, geschäftsführender Autor, Berlin

970,- € zzgl. MwSt.

12,0 Stunden

12,0 Stunden


Kundenorientierte Korrespondenz im Versicherungswesen

Service statt Versicherungsdeutsch

Online-Seminar, 20.06.2024 (leider bereits ausgebucht)


Gisa Schuh
Expertin für Serviceorientierung in der schriftlichen Kommunikation, Schwerpunkt Versicherungssprache

540,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden


Allgemeines Versicherungsvertragsrecht

Neueste Rechtsprechung und aktuelle Entwicklungen


Prof. Dr. Christoph Karczewski
Vorsitzender Richter des IV. Zivilsenats (Versicherungssenat) des BGH, Honorarprofessor an der Ruhr-Universität Bochum
Prof. Dr. Ansgar Staudinger
Universität Bielefeld, Fakultät für Rechtswissenschaft, Präsident des Deutschen Verkehrsgerichtstages

425,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Versicherungsprozessrecht

Die richtige Taktik im Versicherungsprozess


Dr. Matthias Franzke
Dr. Franzke & Bareis Rechtsanwälte, Köln, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht
Edmund Schmitt
Vorsitzender Richter am OLG Köln Lehrbeauftragter der TH Köln, Fachbereich Versicherungswesen Mitautor Harbauer Rechtsschutzversicherung ARB-Kommentar, C. H. Beck

425,- € zzgl. MwSt.

7,5 Stunden

7,5 Stunden


Beschwerdemanagement

Schriftlich souverän auf Unmut und Ärger reagieren

Online-Seminar, 26.06.2024 (leider bereits ausgebucht)


Gisa Schuh
Expertin für Serviceorientierung in der schriftlichen Kommunikation, Schwerpunkt Versicherungssprache

280,- € zzgl. MwSt.

3,0 Stunden


Richtig schreiben

Aktuelle Rechtschreibung - Kommasetzung leicht gemacht


Gisa Schuh
Expertin für Serviceorientierung in der schriftlichen Kommunikation, Schwerpunkt Versicherungssprache

280,- € zzgl. MwSt.

2,0 Stunden


Online-Recherche und Betrugsbekämpfung in der Versicherungswirtschaft

Betrugsbekämpfung effektiv gestalten

Online-Seminar, 09.09. - 10.09.2024

Online-Seminar, 29.10. - 30.10.2024

Online-Seminar, 28.11. - 29.11.2024


Marcus Lindemann
Online-Recherche-Trainer autoren(werk) GmbH & Co. KG, geschäftsführender Autor, Berlin

970,- € zzgl. MwSt.

12 Stunden

12,0 Stunden


Einführung in die Gewerbliche Sachversicherung

Grundlagenseminar

Online-Seminar, 23.09. - 24.09.2024


Alexander Klotz
SV SparkassenVersicherung Gebäudeversicherung AG Abteilungsleiter Sach-Industrie (GI 1)
Matthias Schwenk
SV SparkassenVersicherung Gebäudeversicherung AG, Hauptabteilungsleiter Sach-/Haftpflicht-Schaden (SH)

630,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Beschwerdemanagement

Schriftlich souverän auf Unmut und Ärger reagieren


Gisa Schuh
Expertin für Serviceorientierung in der schriftlichen Kommunikation, Schwerpunkt Versicherungssprache

280,- € zzgl. MwSt.

3,0 Stunden


Kundenorientierte Korrespondenz im Versicherungswesen

Service statt Versicherungsdeutsch


Gisa Schuh
Expertin für Serviceorientierung in der schriftlichen Kommunikation, Schwerpunkt Versicherungssprache

540,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden


Die Hausratversicherung

Entschädigungsermittlung und Schadennachweis in der Hausratversicherung
Grundlagenseminar


Matthias Schwenk
SV SparkassenVersicherung Gebäudeversicherung AG, Hauptabteilungsleiter Sach-/Haftpflicht-Schaden (SH)

405,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Rechtsschutz - 10 ausgesuchte Highlights


Prof. Dr. Karl Maier
TH Köln, Institut für Versicherungswesen, Herausgeber des AKB-Kommentars Stiefel/Maier, C. H. Beck Mitautor Harbauer Rechtsschutzversicherung ARB-Kommentar, C. H. Beck
Edmund Schmitt
Vorsitzender Richter am OLG Köln Lehrbeauftragter der TH Köln, Fachbereich Versicherungswesen Mitautor Harbauer Rechtsschutzversicherung ARB-Kommentar, C. H. Beck

425,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Die neuere Rechtsprechung zum Sachversicherungsrecht 2023 - 2024

Online-Seminar, 04.11. - 05.11.2024

Köln, 28.11. - 29.11.2024
Steigenberger Hotel Köln
Online-Seminar, 09.12. - 10.12.2024


Sascha Piontek
Richter im IV. Zivilsenat (Versicherungssenat) des BGH
Alfred Rust
Richter im IV. Zivilsenat (Versicherungssenat) des BGH
Udo Spuhl
Vorsitzender Richter am LG Berlin (Versicherungskammer), Mitautor Beck´scher Online-Kommentar VVG

Online: 650,- € zzgl. MwSt.
Präsenz: 730,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Allgemeines Versicherungsvertragsrecht

Grundlagenseminar

Online-Seminar, 06.11. - 07.11.2024


Udo Spuhl
Vorsitzender Richter am LG Berlin (Versicherungskammer), Mitautor Beck´scher Online-Kommentar VVG

600,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Sachschaden Kompakt

Schadenregulierung auf Basis aktueller Bedingungen und auf Grundlage der neuen VHB und VBG 2022 - Kompaktes Seminar zu versicherten Gefahren, Obliegenheiten, Gefahrerhöhung und Regressmöglichkeiten

Online-Seminar, 07.11. - 08.11.2024

Online-Seminar, 24.03. - 25.03.2025


Hartmut Schuster
Langjähriger Abteilungsleiter Sachschaden, SparkassenVersicherung Wiesbaden

bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.110,- € zzgl. MwSt.
jeweils bei Einzelbuchung: 600,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Gedächtnistraining

Geistig fit und konzentriert am Arbeitsplatz


Gisa Schuh
Expertin für geistige Fitness, mentale Aktivierungstrainerin (MAT)

280,- € zzgl. MwSt.

3,0 Stunden


Erfolgreiche Regressdurchsetzung

Der Regress des Sachversicherers (Sach- und Technische Versicherung)

Köln, 19.11. - 20.11.2024
Steigenberger Hotel Köln

Dr. Gerd Hufnagl
Ehemals Versicherungskammer Bayern, Leiter Großschaden Regress
Dr. Frank Krahe
Kanzlei Krahe, Köln, Fachanwalt für Versicherungsrecht Lehrbeauftragter der TH Köln, Fachbereich Versicherungswesen
Sibylle Mohrmann
Versicherungskammer Bayern, Referentin Haftpflicht-Schaden

730,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Ausgesuchte Probleme der Sachversicherung aus technischer und versicherungsrechtlicher Sicht

Köln, 21.11.2024
Steigenberger Hotel Köln

Hartmut Schuster
Langjähriger Abteilungsleiter Sachschaden, SparkassenVersicherung Wiesbaden
Dipl.-Ing. Erik Seidel
Architekt und Bausachverständiger

490,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


IT-Risiken und Silent Cyber

Schadenereignisse mit IKT-Auslösern - Markt, Produkte, Entwicklungen


Josef Domesle
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Versicherungsrecht Segger Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Thomas Pache
Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtschaftsingenieur, Director Digital Risks, Aon Versicherungsmakler Deutschland GmbH

425,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Bauleistungsversicherung

Grundlagenseminar zu ABN/ABU und ABBL
Teil 1: Betrieb / Teil 2: Schaden

Köln, 26.11. - 27.11.2024
Steigenberger Hotel Köln
Köln, Termin folgt
Steigenberger Hotel Köln

Dipl.-Ing. Manfred Kansy
ehem. AXA, Leitender HBV TV Schaden, Mitglied der Projektgruppe "TV-Projektgeschäft" im GDV
Dr. Ronald M. Roos
<a href='https://www.rsg-rechtsanwaelte.com/'>RAe Roos & Schmitz-Gagnon</a>, Köln Fachanwalt für Bau - und Architektenrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht Mitautor des „Kommentars zur Bauleistungsversicherung (ABN/ABU 2008)“, VVW Karlsruhe
Sascha Tews
AXA Versicherung AG Professional Expert Bereich Schaden, Wirtschaftsingenieur (B.Eng.)

bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.250,- € zzgl. MwSt.
jeweils bei Einzelbuchung: 730,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Rechtsschutzversicherung

Neueste Rechtsprechung und aktuelle Probleme


Prof. Dr. Christoph Karczewski
Vorsitzender Richter des IV. Zivilsenats (Versicherungssenat) des BGH, Honorarprofessor an der Ruhr-Universität Bochum
Prof. Dr. Karl Maier
TH Köln, Institut für Versicherungswesen, Herausgeber des AKB-Kommentars Stiefel/Maier, C. H. Beck Mitautor Harbauer Rechtsschutzversicherung ARB-Kommentar, C. H. Beck
Edmund Schmitt
Vorsitzender Richter am OLG Köln Lehrbeauftragter der TH Köln, Fachbereich Versicherungswesen Mitautor Harbauer Rechtsschutzversicherung ARB-Kommentar, C. H. Beck

470,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


 

Unsere Seminare zur Sachversicherung richten sich an Mitarbeiter bei Versicherungsgesellschaften, Versicherungsmakler, Versicherungsvermittler, Sachverständige und Rechtsanwälte.

Innerhalb einzelner Zielgruppen unterscheiden wir zwischen „Grundlagenseminaren“ und „Profiseminaren“. Wir beschäftigen uns mit folgenden Themen:

Schadenregulierung in der Sachversicherung; gewerbliche Sachversicherung; industrielle Sachversicherung; Betriebsunterbrechungsversicherung; technische Versicherungen (Maschinenversicherung, Bauleistungsversicherung).

Die aktuelle Rechtsprechung zur Sachversicherung wird bei allen unseren Seminaren berücksichtigt. Wir bemühen uns um größtmöglichen Praxisbezug und arbeiten in unseren Veranstaltungen stark mit Fallbeispielen.


zum Seitenanfang