Seminarübersicht Seminare für Makler

Produkthaftpflicht- und Rückrufkostenrisiken

Deckung und Haftung
Vertiefungsseminar

Seminar Nr. 2208 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 30.11. - 01.12.2020


Michael Krause
Langjähriger Fachbereichsleiter Firmen Haft/VH bei der Allianz Versicherungs-AG; Langjähriges Mitglied der KHB im GDV

580,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Kundenorientierte Korrespondenz im Versicherungswesen

Service statt Versicherungsdeutsch

Seminar Nr. 2209 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 01.12.2020 (leider bereits ausgebucht)

Seminar Nr. 2233 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 04.12.2020 (leider bereits ausgebucht)

Seminar Nr. 2234 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 18.12.2020


Gisa Schuh
Expertin für Serviceorientierung in der schriftlichen Kommunikation, Schwerpunkt Versicherungssprache

490,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden


Rechtsschutzversicherung

Aktuelle Rechtsprechung zum (Rechts-)Verhältnis des Rechtsschutzversicherers und Rechtanwaltes
Regress des Rechtsschutzversicherers bei anwaltlicher Falschberatung

Seminar Nr. 2210 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 07.12.2020


Dr. Ulrich Eberhardt
Mitglied des Vorstands der ROLAND Rechtsschutzversicherungs-AG Rechtsanwalt, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Wirtschaftsmediator
Prof. Dr. Karl Maier
TH Köln, Institut für Versicherungswesen, Herausgeber des AKB-Kommentars Stiefel/Maier, C. H. Beck Mitautor Harbauer Rechtsschutzversicherung ARB-Kommentar, C. H. Beck
Edmund Schmitt
Vorsitzender Richter am OLG Köln Lehrbeauftragter der TH Köln, Fachbereich Versicherungswesen Mitautor Harbauer Rechtsschutzversicherung ARB-Kommentar, C. H. Beck

460,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Arzthaftungsrecht

Neueste Rechtsprechung des BGH und aktuelle Entwicklungen

Seminar Nr. 2212 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 08.12.2020


Wolfgang Wellner
Langjähriger Richter im VI. Zivilsenat (Haftungssenat) des BGH Rechtsanwalt

440,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Haftung und Haftpflichtversicherung der am Bau Beteiligten

Grundlagenseminare
Teil 1: Haftung und Haftpflichtversicherung der am Bau Beteiligten - Betrieb
Teil 2: Die Schadenregulierung in der Bauhaftpflichtversicherung - Schaden

Seminar Nr. 2213 (Teil 1 - ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 08.12. - 09.12.2020

Köln, 12.04. - 13.04.2021
Steigenberger Hotel Köln

Rainer-Karl Bock-Wehr
HDI Versicherung AG, Leiter Kompetenzcenter Firmen
Joachim Fliege
Senior Specialist, Marsh GmbH, Düsseldorf
Heinrich H. Mühe
Haftpflicht- und Versicherungsspezialist, Hannover

bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.130,- € zzgl. MwSt.
jeweils bei Einzelbuchung: 660,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Haftung und Inanspruchnahme der Architekten und Ingenieure am Bau

Aktuelle Probleme und neueste Rechtsprechung

Seminar Nr. 2136 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 09.12.2020


Prof. Dr. Heiko Fuchs
RAe Kapellmann, Rechtsanwalt u. Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der Heinrich-Heine-Universität, Leiter des Arbeitskreises „Architektenrecht“ beim Deutschen Baugerichtstag und Mitherausgeber des Beck’schen HOAI- und Architektenrechtskommentars
Prof. Stefan Leupertz
Langjähriger Richter am BGH, VII. Zivilsenat (Bausenat) Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator und Gutachter für nationale und internationale Streitigkeiten in Bau- und Anlagenbausachen, Leupertz Baukonfliktmanagement, Vorsitzender des Deutschen Baugerichtstages

480,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Online-Recherche und Betrugsbekämpfung in der Versicherungswirtschaft

Betrugsbekämpfung effektiv gestalten

Seminar Nr. 2215 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 09.12. - 10.12.2020


Marcus Lindemann
Online-Recherche-Trainer autoren(werk) GmbH & Co. KG, geschäftsführender Autor, Berlin

790,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Der Psychische Personenschaden

Relevante psychische Erkrankungen und ihre Einordnung in das Haftpflichtrecht

Köln, 10.12.2020
Steigenberger Hotel Köln

Dr. Michael Burmann
RAe Dr. Eick & Partner Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrs- und Versicherungsrecht - Mitherausgeber „Jahnke/Burmann – Handbuch des Personenschadens“, 2. Aufl. C.H. Beck 2020 - Mitherausgeber „Burmann/Heß/Hühnermann/Jahnke – Straßenverkehrsrecht", 26. Aufl., C.H. Beck 2020
Prof. Dr. med. Rolf Schneider
Chefarzt der Neurologischen Klinik am Klinikum Aschaffenburg (Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg) MBA, FESO

440,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Die Haftungsquote beim Verkehrsunfall in schwierigen Fällen

Vertiefungsseminar

Seminar Nr. 2211 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 10.12.2020


Dietrich Freyberger
Rechtsanwalt, Bonn, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht

420,- € zzgl. MwSt.

6 Stunden

6,0 Stunden


Aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zur Privaten Krankenversicherung

Seminar Nr. 2183 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 14.12.2020


Prof. Dr. Oliver Brand
Universität Mannheim, Direktor des Instituts für Versicherungswissenschaft
Prof. Dr. Christoph Karczewski
Richter im IV. Zivilsenat (Versicherungssenat) des BGH Honorarprofessor an der Ruhr-Universität Bochum

360,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Verkehrsunfälle nicht motorisierter Verkehrsteilnehmer

Grundlagenseminar

Seminar Nr. 2122 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 16.12.2020


Dietrich Freyberger
Rechtsanwalt, Bonn, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht
Dr. Markus Wessel
Vorsitzender Richter am OLG Celle (Verkehrsunfallsenat) Vorstandsmitglied im Deutschen Verkehrsgerichtstag

440,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Die Berechnung des Haushaltsführungsschadens

Grundlagenseminar

Seminar Nr. 2207 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 21.12.2020


Dietrich Freyberger
Rechtsanwalt, Bonn, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht
Dr. Markus Wessel
Vorsitzender Richter am OLG Celle (Verkehrsunfallsenat) Vorstandsmitglied im Deutschen Verkehrsgerichtstag

440,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Die Berechnung des Personenschadens

Das "Kleine 1x1" der Schadenregulierung
Teil 1: Die Berechnung des Erwerbsschadens
Teil 2: Die Berechnung des Unterhaltsschadens

Köln, 22.03. - 23.03.2021
Steigenberger Hotel Köln

Dietrich Freyberger
Rechtsanwalt, Bonn, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht

bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 1.070,- € zzgl. MwSt.
jeweils bei Einzelbuchung: 610,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Die Regulierung des Produkthaftpflicht- und des Rückrufschadens

Teil 1: Produkthaftpflichtschaden
Teil 2: Rückrufschaden

Köln, 24.03. - 25.03.2021
Steigenberger Hotel Köln

Dr. Menderes Günes
Günes & Hamdan Rechtsanwälte, Rechtsanwalt und Partner
Jessica König
Ass. jur., AXA Konzern AG, Spezialistin | Haftpflicht
Joachim Vogel
Dipl.-Ing., LL.M., Vogel & Brasch PartGmbB, Beratende Ingenieure, Hannover/Stuttgart

bei gleichzeitiger Buchung beider Teile 1.130,- € zzgl. MwSt.
jeweils bei Einzelbuchung 660,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


 

Unsere Seminare richten sich an Versicherungsmakler, Maklerbetreuer bei Versicherungsgesellschaften, Versicherungsvermittler und Rechtsanwälte.

Innerhalb einzelner Zielgruppen unterscheiden wir zwischen „Grundlagenseminaren“ und „Profiseminaren“. Wir beschäftigen uns mit folgenden Themen:

Haftung des Versicherungsmaklers; gewerbliche Sachversicherung; industrielle Sachversicherung; gewerbliche Haftpflichtversicherung; industrielle Haftpflichtversicherung.

Die aktuelle Rechtsprechung wird bei allen unseren Seminaren berücksichtigt. Wir bemühen uns um größtmöglichen Praxisbezug und arbeiten in unseren Veranstaltungen stark mit Fallbeispielen.


zum Seitenanfang