Seminarübersicht Lebensversicherung

Beschwerdemanagement

Schriftlich souverän auf Unmut und Ärger reagieren

Seminar Nr. 2332 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 21.10.2021 (leider bereits ausgebucht)

Seminar Nr. 2339 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 23.11.2021


Gisa Schuh
Expertin für Serviceorientierung in der schriftlichen Kommunikation, Schwerpunkt Versicherungssprache

265,- € zzgl. MwSt.

3,0 Stunden


Kundenorientierte Korrespondenz im Versicherungswesen

Service statt Versicherungsdeutsch

Seminar Nr. 2329 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 26.10.2021

Seminar Nr. 2330 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 05.11.2021

Seminar Nr. 2331 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 13.12.2021


Gisa Schuh
Expertin für Serviceorientierung in der schriftlichen Kommunikation, Schwerpunkt Versicherungssprache

570,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden


Allgemeines Versicherungsvertragsrecht

Grundlagenseminar

Seminar Nr. 2335 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 28.10. - 29.10.2021


Dr. Sven Marlow
Vorsitzender Richter am LG Berlin (Versicherungskammer), Mitautor Beck´scher Online-Kommentar VVG
Udo Spuhl
Vorsitzender Richter am LG Berlin (Versicherungskammer), Mitautor Beck´scher Online-Kommentar VVG

590,- € zzgl. MwSt.

12,5 Stunden

12,5 Stunden


Rechtsschutzversicherung

Neueste Rechtsprechung und aktuelle Probleme

Köln, 04.11.2021
Steigenberger Hotel Köln

Prof. Dr. Christoph Karczewski
Richter im IV. Zivilsenat (Versicherungssenat) des BGH Honorarprofessor an der Ruhr-Universität Bochum
Prof. Dr. Karl Maier
TH Köln, Institut für Versicherungswesen, Herausgeber des AKB-Kommentars Stiefel/Maier, C. H. Beck Mitautor Harbauer Rechtsschutzversicherung ARB-Kommentar, C. H. Beck
Edmund Schmitt
Vorsitzender Richter am OLG Köln Lehrbeauftragter der TH Köln, Fachbereich Versicherungswesen Mitautor Harbauer Rechtsschutzversicherung ARB-Kommentar, C. H. Beck

460,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Online-Recherche und Betrugsbekämpfung in der Versicherungswirtschaft

Betrugsbekämpfung effektiv gestalten

Seminar Nr. 2323 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 16.11. - 17.11.2021

Seminar Nr. 2324 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 14.12. - 15.12.2021


Marcus Lindemann
Online-Recherche-Trainer autoren(werk) GmbH & Co. KG, geschäftsführender Autor, Berlin

760,- € zzgl. MwSt.

12,0 Stunden

12,0 Stunden


Berufsunfähigkeitsversicherung

Neue Rechtsprechung und aktuelle Probleme

Seminar Nr. 2296 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 23.11.2021


Dr. Heike Bußmann, LL.M.
BGH, Richterin im IV. Zivilsenat (Versicherungssenat)
Sascha Piontek
Richter am Oberlandesgericht Hamm (Versicherungssenat)

400,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zur Lebensversicherung

Seminar Nr. 2306 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 29.11.2021


Mike Beling
Zurich Gruppe Deutschland, Syndikusrechtsanwalt Head of Products & Distribution, Legal
Prof. Dr. Christoph Karczewski
Richter im IV. Zivilsenat (Versicherungssenat) des BGH Honorarprofessor an der Ruhr-Universität Bochum

400,- € zzgl. MwSt.

6,0 Stunden

6,0 Stunden


Gedächtnistraining

Geistig fit und konzentriert am Arbeitsplatz

Seminar Nr. 2333 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 01.12.2021


Gisa Schuh
Expertin für geistige Fitness, mentale Aktivierungstrainerin (MAT)

570,- € zzgl. MwSt.



Richtig schreiben

Aktuelle Rechtschreibung - Kommasetzung leicht gemacht!

Seminar Nr. 2334 (ONLINE-Veranstaltung)
Online-Seminar, 15.12.2021


Gisa Schuh
Expertin für Serviceorientierung in der schriftlichen Kommunikation, Schwerpunkt Versicherungssprache

265,- € zzgl. MwSt.



 

Unsere Seminare zur Lebensversicherung richten sich an Mitarbeiter bei Versicherungsgesellschaften, Versicherungsmakler, Versicherungsvermittler, Sachverständige und Rechtsanwälte.

Innerhalb einzelner Zielgruppen unterscheiden wir zwischen „Grundlagenseminaren“ und „Profiseminaren“. Wir beschäftigen uns mit folgenden Themen:

Leistungsprobleme in der BUZ-Versicherung; Versicherungsmedizin; aktuelle Rechtsprechung Lebensversicherung.

Die aktuelle Rechtsprechung zur Lebensversicherung wird bei allen unseren Seminaren berücksichtigt. Wir bemühen uns um größtmöglichen Praxisbezug und arbeiten in unseren Veranstaltungen stark mit Fallbeispielen.


zum Seitenanfang