MWV GmbH
Freilandstr. 54
82194 Gröbenzell

Tel. 08142 51242
Fax 08142 51178

info@mwv-seminare.de

Seminar Nr. 2598 (Teil 1)

Online-Seminar, 13.05.2024
9.30 - 17.00 Uhr

Seminar Nr. 2599 (Teil 2)

Online-Seminar, 14.10.2024
9.00 - 16.30 Uhr

Schriftlich bei MWV.

Bitte kreuzen Sie das Seminar an, an dem Sie teilnehmen möchten:

Seminar 2598 (Teil 1):
Online-Seminar, 13.05.2024
Seminar 2599 (Teil 2):
Online-Seminar, 14.10.2024
jeweils bei Einzelbuchung: 425,- € zzgl. MwSt.
bei gleichzeitiger Buchung beider Teile: 630,- € zzgl. MwSt.
inkl. digitale Seminarunterlagen und Teilnahmezertifikat

HypoVereinsbank
IBAN: DE21700202700050439666
BIC: HYVEDEMMXXX

Transportwaren- und Verkehrshaftungsversicherung

Aufbau- und Vertiefungsseminare

Markus Robold
Stellvertretender Leiter Württembergische Versicherung AG,
FIT Firmenkunden - Transportversicherung / Verkehrshaftung Fachexperte

In diesem Aufbauseminar werden systematisch und fallbezogen Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sicher und bedarfsgerecht transportversicherungsrechtliche Risiken und Schäden an Hand der GDV-Bedingungen in den Bereichen Transportwarenversicherung und Verkehrshaftungsversicherung zu beurteilen.
In Teil 1 werden einige für die allgemeine Warenversicherung relevanten versicherungsrechtlichen Spezialthemen vertieft. Neben den Themen Gefahrtragung werden u.a. Logistik, Lagerungen und Vermögensschäden behandelt.
In Teil 2 werden ausgewählte Problemfelder der Verkehrshaftungsversicherung besprochen wie versicherbare VKH-Risiken, Deckungs- und Haftungsumfang samt Obliegenheitsverletzungen, Überschreitung der Maxima samt Abgrenzungsfragen zu anderen Versicherungen.

Online-Plattform: Microsoft Teams
Erfahrene Sachbearbeiter aus Transport-Schaden- und -Betriebsabteilungen; Mitarbeiter in Regressabteilungen; Makler; Rechtsanwälte; Verkehrsträger und die verladende Wirtschaft.
RAe: § 15 FAO 6 Stunden pro Veranstaltung
Makler/Versicherer: 6 Stunden Bildungszeit pro Veranstaltung

§15
FAO
Dieses Seminar erfüllt § 15 FAO für:
  • Fachanwalt Transport- und Speditionsrecht

« zurück