MWV GmbH
Freilandstr. 54
82194 Gröbenzell

Tel. 08142 51242
Fax 08142 51178

info@mwv-seminare.de

Seminar Nr. 1463

, 20.11.-21.11.2014
1. Tag: 09.30 - 17.00 Uhr; 2. Tag: 09.00 - 17.00 Uhr


Telefon:
Fax:

Schriftlich bei MWV per E-Mail, Fax oder Brief.

Bitte kreuzen Sie das Seminar an, an dem Sie teilnehmen möchten:

Seminar 1463:
, 20.11.-21.11.2014
Termin bereits verstrichen
540,-- € zzgl. MwSt.
incl. ausführliche Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Verpflegung

Die Zimmerreservierung nehmen Sie bitte selbst unter dem Stichwort „MWV“ vor. Bitte beachten Sie, dass Zimmerbuchungen nur zeitlich befristet und im Rahmen der verfügbaren Kontingente möglich sind.

Übernachtung inkl. Frühstück:
 €

HypoVereinsbank
Konto: 50 439 666
BLZ: 700 202 70
IBAN: DE21700202700050439666
BIC: HYVEDEMMXXX

Private Haftpflichtversicherung

Neue GDV-Musterbedingungen, Deckungsinhalte, aktuelle Probleme
Grundlagenseminar

Prof. Dr. Peter Schimikowski
Rechtsanwalt, axis Rechtsanwälte GmbH, Köln
Dozent am Insitut für Versicherungswesen, TH Köln

Hermann Stockmeier
VGH Hannover, Abteilungsdirektor Haftpflicht/Rechtsschutz
Mitglied der KHB, Leiter der GDV-Arbeitsgruppe Strukturreform Haftpflichtversicherung

Hans Joachim Wilke
ehemals AXA Versicherung AG, Haftpflichtschaden-Spezialist

In diesem Grundlagenseminar wird systematisch, praxis- und fallbezogen der Deckungsumfang in der privaten Haftpflichtversicherung dargestellt.
  • Deckungsumfang AHB
  • Deckungsumfang BBR
  • Die neuen „AHB-losen“ Bedingungen
  • Bedingungsvergleiche
  • Praxisbeispiele
Grundlagenseminar für MitarbeiterInnen aus den Abteilungen Haftpflicht-Betrieb und Haftpflicht-Schaden (Privatkundenabteilung), SVT-Regress-Abteilungen, MitarbeiterInnen von Versicherungsmaklern und AußendienstmitarbeiterInnen, die zwar schon über erste Berufserfahrungen verfügen, den Haftungs- und Deckungsumfang aber noch nicht in allen Facetten kennen; RechtsanwälteInnen.
Teilnahmezertifikat für Rechtsanwälte § 15 FAO 12 Stunden;
für Makler: 16 Weiterbildungspunkte


§15
FAO
Dieses Seminar erfüllt § 15 FAO für:
  • Fachanwalt Versicherungsrecht

« zurück