MWV GmbH
Freilandstr. 54
82194 Gröbenzell

Tel. 08142 51242
Fax 08142 51178

info@mwv-seminare.de

Zur Zeit werden für dieses Seminar keine Termine angeboten. Bitte nutzen Sie unsere Spartenübersicht um aus den aktuell angebotenen Seminare auszuwählen

vergangene Termine

Seminar Nr. 1436

, 26.09.-27.09.2013

Die Leistungsbearbeitung in der privaten Unfallversicherung

Grundlagenseminar

Dr. Hermann Dichtl
Langjähriger Gesellschaftsarzt, Allianz Versicherung AG

Prof. Dr. Karl Maier
TH Köln, Institut für Versicherungswesen,
Herausgeber des AKB-Kommentars Stiefel/Maier, C. H. Beck
Mitautor Harbauer Rechtsschutzversicherung ARB-Kommentar, C. H. Beck

Günter Schießl
Allianz Deutschland AG, Abteilungsleiter Unfall-Schaden,
Vorsitzender der GDV-AG Rechtsprechung/Schaden Unfall

In diesem Grundlagenseminar wird die Leistungsbearbeitung in der privaten Unfallversicherung systematisch anhand konkreter Fallbeispiele dargestellt. Die Teilnehmer erhalten konkrete Lösungsansätze für die Problembereiche, die in der täglichen Regulierungspraxis eine Rolle spielen.
Im medizinischen Teil werden praktische Hinweise zur Vorbereitung, Beauftragung und Auswertung von medizinischen Gutachten anhand häufiger Verletzungsbilder (Schulter, Kniegelenk, Wirbelsäule) gegeben. Es geht dabei insbesondere um die medizinisch sachgerechte und effektive Überprüfung von Befundbeschreibungen auf Plausibilität, der Bemessung der Invalidität sowie der Abgrenzung der Vorinvalidität und Mitwirkung unfallfremder Erkrankungen. Die Teilnehmer erhalten ausführliche Seminarunterlagen.
MitarbeiterInnen in Unfall-Schadenabteilungen, VersicherungsmaklerInnen, RechtsanwälteInnen.

§15
FAO
Dieses Seminar erfüllt § 15 FAO für:
  • Fachanwalt Versicherungsrecht

« zurück