Kristina Leffler

Dr. Kristina Leffler

Rechtsanwältin, leffler schlitt Rechtsanwälte, München

Lebenslauf


  • seit April 2012: KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft - Rechtsberatung
    von Unternehmen und Versicherungsunternehmen zu versicherungs-
    und versicherungsaufsichtsrechtlichen Fragen sowie Governance-Themen
  • 2006 bis 2012: Tätigkeit bei einem führenden internationalen Industrieversicherer, Chief Underwriting Office Financial Lines
  • 2010 bis 2011: Tätigkeit bei einem führenden internationalen Industrieversicherer in London: internationale Entsendung
  • 2005 bis 2006: Tätigkeit bei einer führenden Anwaltssozietät in Düsseldorf - Beratung und Prozessvertretung im Versicherungs- und Gesellschaftsrecht
  • 2005: Zulassung als Rechtsanwältin
  • 2004/2005: Tätigkeit bei einem Industrieversicherer in London
  • 2000 bis 2002: Dissertation zur Managementhaftung in risikokapitalfinanzierten Gesellschaften; Vollstipendium eines internationalen Rückversicherers; begleitende Tätigkeit bei der KPMG Deutsche Treuhand im Bereich Transaction Services

    Referententätigkeit:

  • „System of Governance: Was ist zu tun? Eine Betrachtung aus rechtlicher und ökonomischer Perspektive“ (Solvency II – Aktuelle Themen der Vorbereitungsphase, zusammen mit Dr. Alexander Dotterweich, Mai 2014)
  • „Internationale Versicherungsprogramme in der D&O-Versicherung“, (Fachinformationsveranstaltung des GVD zur D&O-Versicherung, Mai 2013)
  • „Leiter der Internen Revision – Verantwortung und Haftung“ (5. Dreiländer-Konferenz der Internen Revision in der Versicherungswirtschaft, Mai 2013)
  • Laufend Referentin auf Mandantenveranstaltungen der KPMG; Veranstalterin des Legal Breakfast Insurance der KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft

Veröffentlichungen


  • Die D&O-Versicherung-Absicherung für Führungskräfte und Unternehmen“
    In: Audit Committee Quarterly, DAS MAGAZIN FÜR CORPORATE GOVERNANCE, Ausgabe III / 2014, Herausgeber: Audit Committee Institute e.V.
  • „Produktgestaltung, Vertrieb und Schaden – Verbraucherschutz als neuer Maßstab?“
    In „Versicherungswirtschaft im Fokus der Regulierung – Was Aufsichtsrat und Vorstand wissen müssen“, Februar 2014, Herausgeber: Audit Committee Institute e.V.
  • „Persönliche Haftung in risikokapitalfinanzierten Gesellschaften: Materiellrechtliche Besonderheiten der Haftung der Organe und Gesellschafter auf Schadensersatz“ , 2003

Durchgeführte MWV-Seminare
mit Dr. Kristina Leffler