Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Anmeldung

Anmeldungen sind verbindlich, bei Überbuchung wird der Anmeldende unverzüglich informiert.

2. Stornierung

  1. Stornierung bis zu drei Wochen vor dem jeweiligen Seminartermin: kostenfrei
  2. Stornierung bis zu einer Woche vor dem jeweiligen Seminartermin: Bearbeitungsgebühr von € 50,00 inkl. MwSt.
  3. Kurzfristigere Stornierung: Hälfte der Brutto-Seminargebühr
  4. Nichterscheinen am Seminartag: volle Seminargebühr

3. Teilnehmeränderung

Jederzeit kostenfreie Übertragung auf eine andere Person möglich.

4. Anreise / Übernachtung

Anreise- und Übernachtungskosten sind im Seminarpreis nicht enthalten.

5. Hotelreservierung

Vom Teilnehmer selbst zu veranlassen, Sonderkontingente in den jeweiligen Tagungshotels abrufbar unter Stichwort "MWV" bis 4 Wochen vor Seminartermin.

6. Leistungsumfang

Teilnahme am Seminar, Seminarunterlagen, Pausenbewirtung, Mittagessen, bei 1,5-tägigen Veranstaltungen ein Mittagessen, Teilnahmebestätigung

7. Fälligkeit

Bei Rechnungsstellung, spätestens 2 Wochen vor der Veranstaltung

8. Seminarabsage durch den
    Veranstalter

Bei Absage des Seminars durch den Veranstalter aus organisatorischen Gründen oder infolge höherer Gewalt wird der gesamte Seminarpreis zurückerstattet. Für vergebliche Aufwendungen oder sonstige Nachteile, die dem Kunden durch die Absage entstehen, kommt der Veranstalter nicht auf.

9. Teilnahmebestätigungen

  1. Teilnahmebestätigung für jeden Seminarteilnehmer
  2. Entsprechend gekennzeichnete Veranstaltungen erfüllen die Voraussetzung des § 15 FAO für RAe, für Makler entsprechend der Bildungsinitiative "gut beraten".
  3. MWV übernimmt keine Garantie für die Anerkennung der Fortbildung durch einzelne Rechtsanwaltskammern, Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen.