MWV GmbH
Freilandstr. 54
82194 Gröbenzell

Tel. 08142 51242
Fax 08142 51178

info@mwv-seminare.de

Seminar Nr. 2076

Hamburg, 30.09.-01.10.2019
1. Tag: 9.30 - 17.00 Uhr; 2. Tag: 9.00 - 17.00 Uhr

Radisson Blu Hotel
Marseiller Str. 2

Telefon: 040/3502-3100
Fax: 040/3502-3530

info.hamburg@radissonblu.com

Seminar Nr. 2109

München, 03.12.-04.12.2019
1. Tag: 9.30 - 17.00 Uhr; 2. Tag: 9.00 - 17.00 Uhr

Maritim Hotel München
Goethestraße 7

Telefon: 089 55235-0
Fax: 089 55235-900

reservierung.mun@maritim.de

Seminar Nr. 2118

Köln, 11.12.-12.12.2019
1. Tag: 9.30 - 17.00 Uhr; 2. Tag: 9.00 - 17.00 Uhr

Steigenberger Hotel Köln
Habsburgerring 9 - 13

Telefon: 0221-228-1717
Fax: 0221-228-1111

Schriftlich bei MWV per E-Mail, Fax oder Brief.

Bitte kreuzen Sie das Seminar an, an dem Sie teilnehmen möchten:

Seminar 2076:
Hamburg, 30.09.-01.10.2019
Seminar 2109:
München, 03.12.-04.12.2019
Seminar 2118:
Köln, 11.12.-12.12.2019
720,- € zzgl. MwSt.
inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagessen sowie Pausenverpflegung

Die Zimmerreservierung nehmen Sie bitte selbst unter dem Stichwort „MWV“ vor. Bitte beachten Sie, dass Zimmerbuchungen nur zeitlich befristet und im Rahmen der verfügbaren Kontingente möglich sind.

Übernachtung inkl. Frühstück:
Hamburg 130,- €, München 110,- €, Köln 119,- €

HypoVereinsbank
Konto: 50 439 666
BLZ: 700 202 70
IBAN: DE21700202700050439666
BIC: HYVEDEMMXXX

Online-Recherche und Betrugsbekämpfung in der Versicherungswirtschaft

Betrugsbekämpfung effektiv gestalten

Marcus Lindemann
Online-Recherche-Trainer
autoren(werk) GmbH & Co. KG, geschäftsführender Autor, Berlin

Wie funktioniert Google, wie kann ich Google effizienter nutzen? Welche Google-Operatoren brauche ich? Wie recherchiere ich in sozialen Medien?
Darüber hinaus: Gerichtsverwertbare Dokumentation von Recherchen sowie eine Übersicht über die wichtigsten Tools für forensische, personenbezogene Recherchen. Dem begrenzten Teilnehmerkreis wird ausreichend Zeit eingeräumt, individuelle Fragen aber auch typische Fragestellungen (ggf. anonymisiert) aus dem Arbeitsalltag zu besprechen.

Dozent Marcus Lindemann unterrichtet seit 1998 Online-Recherche. Hunderte von Redakteuren und Mitarbeiter von Polizei, Bundesnachrichtendienst, Detekteien und Betrugsbekämpfungsabteilungen von Unternehmen wurden von ihm geschult. Auf Journalisten-Konferenzen im In- und Ausland referiert er regelmäßig über Methoden der Online-Recherche (Google Operatoren, deep web/Datenbanken, Quellenprüfung, social media, Recherche-Strategien, Fact-checking).
Mitarbeiter aus den Bereichen Sach-, Haftpflicht- und Unfall-Schaden sowie dem Bereich Recht bei Versicherungsgesellschaften; Schadenregulierer; Mitarbeiter von Schadenregulierungsbüros; Betrugsreferenten; Makler; Rechtsanwälte.
RAe: § 15 FAO 12,5 Stunden; Makler/Versicherer: 12,5 Stunden Bildungszeit

§15
FAO
Dieses Seminar erfüllt § 15 FAO für:
  • Fachanwalt Versicherungsrecht

« zurück