MWV GmbH
Freilandstr. 54
82194 Gröbenzell

Tel. 08142 51242
Fax 08142 51178

info@mwv-seminare.de

Seminar Nr. 2300 (ONLINE-Veranstaltung)

Online-Seminar, 22.09.-23.09.2021
1. Tag: 9.00 - 16.30 Uhr; 2. Tag: 9.00 - 17.00 Uhr


Schriftlich bei MWV per E-Mail, Fax oder Brief.

Bitte kreuzen Sie das Seminar an, an dem Sie teilnehmen möchten:

Seminar 2300 (ONLINE-Veranstaltung):
Online-Seminar, 22.09.-23.09.2021
590,00 € zzgl. MwSt.
inkl. digitale Seminarunterlagen und Teilnahmezertifikat

HypoVereinsbank
IBAN: DE21700202700050439666
BIC: HYVEDEMMXXX

Der Regress des Sozialversicherungsträgers

Vertiefungsseminar

Andreas Engelbrecht
Engelbrecht Seutter Rechtsanwälte PartGmbB, Düsseldorf
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Irina Vatter
Westfälische Provinzial, Abteilungsleiterin Kraftfahrt/Haftpflicht Personenschaden Spezial
Rechtsanwältin, Mitglied im SVT-Referenten-Arbeitskreis beim GDV


  • Schlaglichter aus der aktuellen Rechtsprechung zum SVT-Regress
  • Besonderheiten beim SVT-Regress nach § 116 SGB X, wie z. B. das Rangverhältnis mehrerer SVT, Rückabwicklung gegenüber dem unzuständigen SVT
  • Typische Probleme beim Abfindungsvergleich
  • Brennpunkte bei §§ 104 ff. SGB VII, z. B.: Leiharbeiter, Praktikanten, Pflegepersonen etc.
  • Besonderheiten des Regresses nach § 110 SGB VII
  • Vertiefte Darstellung versicherungsrechtlicher Deckungsfragen
  • Vorgehen des SVT bei Insolvenz des Schädigers und vorhandener Haftpflichtversicherung
  • Drittfeststellungsklage des SVT auf Feststellung des Versicherungsschutzes
  • Inklusion

Online-Plattform: Microsoft Teams
Schadensachbearbeiter mit mehrjähriger Berufserfahrung in den Bereichen AH und KH, Mitarbeiter in Regressabteilungen oder Reha-Sachbearbeiter mit Regressaufgaben bei Sozialversicherungsträgern; Rechtsanwälte sowie die Teilnehmer/-innen des SVT Grundlagenseminars Teil 1+2. Ferner Mitarbeiter, die mit Sammelbesprechungen befasst sind sowie Gruppen- und Abteilungsleiter aus dem Personengroßschadenbereich der Versicherer und Sozialversicherungsträger.
RAe: § 15 FAO 12,5 Stunden; Makler/Versicherer: 12,5 Stunden Bildungszeit

§15
FAO
Dieses Seminar erfüllt § 15 FAO für:
  • Fachanwalt Verkehrsrecht
  • Fachanwalt Sozialrecht

« zurück