MWV GmbH
Freilandstr. 54
82194 Gröbenzell

Tel. 08142 51242
Fax 08142 51178

info@mwv-seminare.de

Seminar Nr. 2202 (ONLINE-Veranstaltung)

Online-Seminar, 25.11.2020
9.30 - 17.00 Uhr


Schriftlich bei MWV per E-Mail, Fax oder Brief.

Bitte kreuzen Sie das Seminar an, an dem Sie teilnehmen möchten:

Seminar 2202 (ONLINE-Veranstaltung):
Online-Seminar, 25.11.2020
Termin bereits verstrichen
440,- € zzgl. MwSt.
inkl. digitale Seminarunterlagen und Teilnahmezertifikat

HypoVereinsbank
IBAN: DE21700202700050439666
BIC: HYVEDEMMXXX

Aktuelle Rechtsprechung zur Kaskoversicherung

Mit den AKB 2015
Aktuell: Abrechnung des Kasko-Schadens (Mehrwertsteuer, fiktive Abrechnung, Vorschäden etc.)

Prof. Dr. Rainer Heß, LL.M.
RAe Dr. Eick & Partner, Bochum
Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Prof. Dr. Karl Maier
TH Köln, Institut für Versicherungswesen,
Herausgeber des AKB-Kommentars Stiefel/Maier, C. H. Beck
Mitautor Harbauer Rechtsschutzversicherung ARB-Kommentar, C. H. Beck

Das diesjährige Kasko-Seminar beschäftigt sich mit folgenden Themenbereichen:
  • AKB 2015
  • Aktuelle Rechtsprechung zur Fahrzeugkaskoversicherung (10/2019 – 10/2020)
  • Kritische Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung
  • Neue Tendenzen und Entwicklungslinien der Rechtsprechung
  • Auswirkung der Rechtsprechung auf die Regulierungspraxis
  • Aktuelle Entwicklungen nach dem neuen VVG
Die TeilnehmerInnen erhalten wie immer ein ausführliches Skript und eine
Zusammenstellung aller einschlägigen Urteile des Berichtszeitraumes.
Erfahrene Mitarbeiter aus Kasko-Schaden und Kasko-Betriebsabteilungen bei Versicherungsgesellschaften; Makler; Rechtsanwälte.
RAe: § 15 FAO 6 Stunden; Makler/Versicherer: 6 Stunden Bildungszeit

§15
FAO
Dieses Seminar erfüllt § 15 FAO für:
  • Fachanwalt Verkehrsrecht
  • Fachanwalt Versicherungsrecht

« zurück