MWV GmbH
Freilandstr. 54
82194 Gröbenzell

Tel. 08142 51242
Fax 08142 51178

info@mwv-seminare.de

Seminar Nr. 2250 (ONLINE-Veranstaltung)

Online-Seminar, 09.06.2021
9.00 - 16.30 Uhr


Schriftlich bei MWV per E-Mail, Fax oder Brief.

Bitte kreuzen Sie das Seminar an, an dem Sie teilnehmen möchten:

Seminar 2250 (ONLINE-Veranstaltung):
Online-Seminar, 09.06.2021
Termin bereits verstrichen
390,- € zzgl. MwSt.
inkl. digitale Seminarunterlagen und Teilnahmezertifikat

HypoVereinsbank
IBAN: DE21700202700050439666
BIC: HYVEDEMMXXX

Kreditausfall- und Kautionsversicherung

Prof. Dr. Michael Fortmann, LL.M
Institut für Versicherungswesen, TH Köln

Die Warenkreditversicherung ist gerade in Zeiten der Krise ein wichtiges und zum Teil auch viel diskutiertes Instrument in kleinen und großen Unternehmen. Insbesondere aufgrund der Corona-Krise wird eine große Insolvenzwelle erwartet. Alle Unternehmen, die Forderungen gegen Firmenkunden/Gewerbetreibende haben, müssen sich damit auseinandersetzen, dass die eigenen Kunden aktuell einem erheblichen Insolvenzrisiko ausgesetzt sind. Das kann zu Zahlungsausfällen führen, die durch ein geeignetes Debitorenmanagement reduziert, aber nicht gänzlich ausgeschlossen werden können. Sowohl die Grundzüge des Debitorenmanagements als auch die Grundlagen und Funktionsweise der Kreditversicherung in der täglichen Praxis sind Inhalte des Seminars.

Die Kautionsversicherung kann in der Praxis als Alternative zu Bankbürgschaften verwendet werden. Dieses Seminar wird den Teilnehmenden die Grundbegriffe und Arbeitsweise dieses Versicherungsprodukts vermitteln und die Einsatzmöglichkeiten aufzeigen.

Online Plattform: Microsoft Teams
Mitarbeiter bei Versicherungsmaklern; Mitarbeiter bei Versicherungsgesellschaften, die sich mit dem Thema beschäftigen; Mitarbeiter bei Unternehmen.
Makler/Versicherer: 6 Stunden Bildungszeit; RAe: § 15 FAO 6 Stunden

§15
FAO
Dieses Seminar erfüllt § 15 FAO für:
  • Fachanwalt Versicherungsrecht

« zurück